+++   Klassenpflegschaftssitzungen 5-7  +++     
     +++   Klassenpflegschaftssitzungen 8-9  +++     
     +++   !!!ACHTUNG: Maskenpflicht verlängert!!!  +++     
     +++   Testungen 3x wöchentlich  +++     
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Auf Wiedersehen Frau Ganzke

Jerusalema

Eine offene Tür

Eine offene Tür - fanden wir jeden Morgen vor, wenn wir an Frau Ganzkes Büro vorbei gingen. Eine offene Tür, die uns sagte: „Guten Morgen, schön dass du da bist“ und „Wenn du etwas auf dem Herzen hast, kannst du jederzeit hereinkommen“. Und genau das taten wir sehr häufig.

Eine offene Tür, die zu einem Dialog einlud und einem offenen Gespräch. Dies war Frau Ganzke immer sehr wichtig.

Als sie vor 26 Jahren an die AMS kam, hat sie sich mit Leidenschaft und Tatkraft an die Arbeit gemacht. Sie hat Schülerinnen und Schüler zum Lernen motiviert und sie darauf vorbereitet, ihren Lebensweg gut zu gehen. Schon damals fiel auf, wie unglaublich freundlich und wertschätzend sie allen entgegenkam, seien es Schüler*innen, Kolleg*innen oder Eltern.

Einfach war das Leben als Schulleiterin nicht. Mit Stolz kannst sie heute sagen, dass sie immer einen Weg gefunden hast, die zahlreichen Herausforderungen, die sie erwarteten, gut zu meistern. Im August 2008 wurde Frau Ganzke Konrektorin und seit 2013 war sie Schulleiterin der AMS.

Schauen wir zurück, was sich in den letzten 8 Jahren alles verändert hat, dann staunen wir. Sehr vieles haben wir ihr zu verdanken.

Ein wichtiger pädagogischer Antrieb war es für sie, die August-Macke-Schule zu einer Schule für alle zu entwickeln. Die Türen unserer Schule sollten allen offen stehen, ob mit Hauptschul-, Realschul- oder Gymnasialempfehlung. Jedes Kind sollte Angebote erhalten, um sich entfalten und weiterentwickeln zu können. Nun, wenn sie gehst, hat der zweite Jahrgang diese neue August-Macke-Schule durchlaufen, Routinen haben sich eingestellt, manches hat sich verändert, vieles weiterentwickelt. 

Dazu waren Stehvermögen und Verhandlungsgeschick notwendig. Ihr guter Draht zum Schulamt und zur Stadtverwaltung halfen dabei, die August-Macke-Schule zu einem modernen Lernort zu entwickeln, an dem eine förderliche und wertschätzende Atmosphäre die Arbeit erleichterte. Mauern wurden eingerissen, Räume nach pädagogischen Gesichtspunkten umgestaltet, Wände fröhlich bunt bemalt, Beamer und Technik erneuert, die Schulmensa gebaut und eingeweiht, Bäume gepflanzt, die Tischtennisplatte begrünt und überdacht, Pflanzen und Blumen sorgen im gesamten Schulhaus für Atmosphäre, um nur einige Punkte zu nennen, die sie initiiert und umgesetzt hat.

Liebe Frau Ganzke,

im Rahmen des gesamten Kollegiums, aller Mitarbeiter*innen und der Schüler *innen sagen wir von Herzen Danke.

Unsere August-Macke-Schule soll stets ein Ort mit offenen Türen für alle sein!

Vielen lieben Dank für alles, was Sie für uns und unsere Schule getan haben.

1999
Frau Ganzke mit Schülern
2021

Nächste Veranstaltungen:

28. 09. 2021

 

30. 09. 2021

 

03. 10. 2021

 
Kontaktdaten:

August-Macke-Str. 7
79400 Kandern

Tel: ( 07626 ) 275

E-mail:

 

Gerne können Sie uns auch online kontaktieren.