( 07626 ) 275
Link verschicken   Drucken
 

Elternbrief

August-Macke-Schule

August-Macke-Schule

Gemeinschaftsschule

Kandern, im September 2019

Liebe Eltern,

 

zu Beginn des neuen Schuljahres möchten wir Sie ganz herzlich grüßen. Wir hoffen, dass Ihre Kinder die Sommerferien sinnvoll genutzt haben und nun mit neuem Eifer und Elan an die Arbeit gehen. Ihnen und Ihren Kindern wünschen wir für dieses Schuljahr alles Gute und viel Erfolg.

 

Zum Schuljahresbeginn möchten wir Ihnen einige wichtige Informationen zukommen lassen:

 

Personelle Veränderungen und Unterrichtsversorgung

  • Wir freuen uns sehr, dass vier Lehrkräfte neu an unsere Schule kommen: Frau Elke Hermeneit mit den Fächern Deutsch, Englisch und Bildende Kunst, Frau Carmen Schlenker mit den Fächern Bildende Kunst, Mathematik und AES, Frau Sandra Nauvomich mit den Fächern Deutsch und Englisch und Frau Laist mit den Fächern Technik, AES und Biologie.
  • Frau Anne Wick mit den Fächern Englisch und Chemie und Frau Sheila Lacher mit den Fächern Deutsch, Geschichte und ev. Religion kommen wieder zu uns zurück und unterstützen uns. Wir heißen sie herzlich willkommen!
  • Frau Leyk, Herr Pipek und Frau Kron haben uns leider verlassen. Sie wurden auf eigenen Wunsch nach Maulburg, Lörrach und Freiburg versetzt.
  • Herr Wittmann hat dieses Schuljahr ein Sabbatjahr und wird nächstes Jahr wiederkommen.
  • Die Lehrerversorgung an unserer Schule ist dieses Jahr besser als die Jahre zuvor. Sollten aber größere Ausfälle sein, kommen wir trotzdem nicht umhin, Stunden ausfallen zu lassen, wenn Kolleginnen und Kollegen erkranken, auf Fortbildung oder im Schullandheim sind. Wir sind im ständigen Gespräch mit dem Schulamt und hoffen, dass wir in Extremsituationen Unterstützung bekommen.

 

Schülerzahlen

Wir unterrichten dieses Schuljahr ca. 290 Schülerinnen und Schüler in 14 Klassen. Den vielfältigen Herausforderungen, die sich uns auch im neuen Schuljahr stellen, begegnen wir bewusst und zukunftsorientiert mit individueller Förderung und ausführlichen Beratungsgesprächen.

 

Sprechzeiten

Sekretariat:                  Frau Seider    Montag – Freitag von 8.00 bis 12.00 Uhr,

Tel.: 07626/275

E-Mail:

Fax: 07626/6801

 

Lehrkräfte:                    Die Lehrkräfte haben keine festen Sprechstunden.

Bitte vereinbaren Sie bei Bedarf einen Termin! (E-Mail-Adressen erhalten Sie an den Klassenpflegschaftsabenden.)

                                           

Schulleitung:                Termine nach Vereinbarung über das Sekretariat

 

Schulsozialarbeit:       Cynthia Dörfler

Tel.: 07626/ 974 55 96

E-Mail

 

Beratungslehrerin:     Michaela Weingärtner

Vereinbarungen über das Sekretariat oder

per E-Mail

 

Krankmeldungen

  • stets am Tag der Erkrankung bis 7.30 Uhr.
  • per Telefon (Anrufbeantworter möglich), per E-Mail oder per Fax (siehe Sekretariat)

Bitte nicht vergessen, da wir jedem unentschuldigt fehlendem Kind nachtelefonieren müssen!!

  • Bitte immer mehrere Notfallnummern angeben (blaue Notfallkontaktkarte), sodass wir immer jemand erreichen können. Änderungen bitte mitteilen!
  • Eine schriftliche Entschuldigung ist bei der Rückkehr Ihres Kindes in die Schule unbedingt zusätzlich erforderlich.

 

Beurlaubung

  • nur in Ausnahmefällen möglich.
  • Antrag muss spätestens zwei Tage vor Termin schriftlich bei der Schulleitung eingereicht werden.
  • Beurlaubung vom Unterricht zur Ferienverlängerung ist grundsätzlich nicht möglich. (Schulbesuchsverordnung)

 

Unterricht

  • Der Vormittag umfasst wie letztes Schuljahr sechs Unterrichtsstunden. Nach einer 90-minütigen Mittagspause folgen am Montag, Dienstag und Donnerstag zwei Unterrichtsstunden und Unterrichtsende ist um 16.00 Uhr Am Mittwoch und Freitag endet der Schultag um 13.00 Uhr.
  • Der Unterricht beginnt um 7.50 Uhr. Alle Schülerinnen und Schüler sollten spätestens um 7.45 Uhr im Klassenzimmer sein.
  • Bitte denken Sie auch an ein Frühstück und eine Pausenverpflegung (Brötchenverkauf in der             1. Großen Pause). Gesundheit und Lernleistung Ihres Kindes können davon abhängen.
  • Aus Sicherheitsgründen fahren Sie bitte nicht direkt vor den Schulhof, um Ihr Kind zu bringen bzw. abzuholen. Unser Gemeindevollzugsbeamter wird immer mal wieder kontrollieren.

Es schadet keinem Kind, ein paar Schritte zu laufen!

 

Klassenpflegschaftsabende mit Wahl der Elternvertreter

Dienstag        24.09.2019                                   Klassen 5a/b, 6a/b und 7a/b

Donnerstag   26.09.2019                                   Klassen 8a/b/c, 9a/b/c und 10a/b

 

Eine Einladung mit Ort- und Zeitangabe bekommen sie natürlich noch.

 

Die Elternbeiratssitzung findet am Dienstag, den 15. Oktober 2019 statt.

 

 

 

 

Elternmitarbeit

  • Bitte engagieren Sie sich bei der Wahl des Klassenelternsprechers bzw. als Elternbeirat. Das hilft Ihren Kindern und der Schule.
  • Wichtig ist das regelmäßige Unterschreiben der Wochenpläne. Nur so ist ein gemeinsamer Austausch und die Förderung Ihres Kindes möglich.
  • Bitte achten Sie auch auf die Vollständigkeit des Arbeitsmaterials und eine regelmäßige und ordentliche Erledigung der Schulaufgaben.
  • Kontrollieren Sie bitte auch den Inhalt der Schultaschen. Hier geht es zum einen um Ordnung, die Ihrem Kind den Schulalltag erleichtert, und zum anderen um das Gewicht der Tasche.

 

Schulordnung

Unsere aktuelle Schulordnung wurde jedem Schüler ausgehändigt. Sie regelt das friedliche Zusammenleben und die Organisation des Schulalltags. Bitte helfen Sie mit, dass diese Schul- und Hausordnung zum Wohle aller Schulmitglieder eingehalten wird.

 

Freundeskreis

Der Freundeskreis ist ein wichtiger Bestandteil unserer Schule. Vieles wäre ohne ihn nicht möglich. Im Laufe des Schuljahres konnten viele Materialien angeschafft werden, die unsere Schule für unsere Schüler/innen und Lehrer/innen noch attraktiver machen. Auch viele Schulveranstaltungen wurden vom Freundeskreis finanziell unterstützt. Durch Ihren Beitritt können Sie diese wertvolle Arbeit unterstützen.

 

Homepage

Unsere Homepage wurde neu gestaltet. Hier bekommt man alle wichtigen Informationen, wie z.B. Schul- und Hausordnung, Mittagstisch, Terminplan, etc.

Die Adresse lautet:  www.amskandern.de

 

Zuletzt noch eine große Bitte:

 

Sprechen Sie bei allen anstehenden Problemen und Fragen vertrauensvoll mit den Klassen- und Fachlehrer/innen Ihrer Kinder. Sie als Eltern und wir als Lehrkräfte haben gemeinsam das Ziel, Ihre Kinder bestmöglich zu fördern. Dies kann nur durch eine enge Zusammenarbeit zwischen Elternhaus und Schule gelingen.

 

In der Hoffnung auf ein erfolgreiches Schuljahr 2019/20 für Ihre Kinder und uns als Schulgemeinschaft grüßen wir sie herzlichst aus der August-Macke-Schule Kandern

 

 

Ursula Ganzke             und das Kollegium der AMS

Rektorin

 

 

 

 

Schuljahresbeginn: 11. September 2019

Schuljahresende: 29. Juli 2020

Ferien

vom

bis

Tag der deutschen Einheit,

Brückentag und Wochenende

Donnerstag 03. Oktober 2019

Sonntag 06. Oktober 2019

Herbstferien

Samstag 26. Oktober 2019

Sonntag 03. November 2019

Weihnachtsferien

Samstag 21. Dezember 2019

Montag 06. Januar 2020

Fasnachtsferien

mit Brückentag und päd. Tag

Freitag 21. Februar 2020

Montag 02. März 2020

Osterferien

Samstag 04. April 2020

Sonntag 19. April 2020

1.Mai - Feiertag

Freitag 01. Mai 2020

 

Christi Himmelfahrt mit Brückentag und Wochenende

Donnerstag 21. Mai 2020

Sonntag 24. Mai 2020

Pfingstferien

Samstag 30. Mai 2020

Sonntag 14. Juni 2020

Sommerferien

Donnerstag 30. Juli 2020

Sonntag 13. September 2020

 

Nächste Veranstaltungen:

15. 06. 2020 bis 29. 07. 2020 - 07:45 Uhr
 
Kontaktdaten:

August-Macke-Str. 7
79400 Kandern

Tel: ( 07626 ) 275

E-mail:

 

Gerne können Sie uns auch online kontaktieren.